Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Meppen

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Sportschifffahrt

Wie meldet man ein Sportboot an oder um?

Für die Anmeldung eines Sportbootes werden folgende Unterlagen benötigt: 

Die Unterlagen können  per Post  ( WSA Meppen, Herzog-Arenberg-Straße 66, 49716 Meppen ), per Fax  (05931 848 28 222)  , per e-Mail  ( schifffahrt.wsa-mep@wsv.bund.de ) oder persönlich beim WSA Meppen eingereicht werden.
Bei Vorliegen der vollständigen Unterlagen, wird der Antrag umgehend bearbeitet. 

Nach Eingang der Gebühr (18,00 € bei Neuanmeldung, 15,00 € bei Eigentümerwechsel, 10,00 € bei Änderung) wird der Ausweis über das Kleinfahrzeugkennzeichen zugesandt. Wenn Sie persönlich vorbeikommen, können Sie natürlich auch sofort barzahlen und den Ausweis direkt mitnehmen.

Zusätzliche Informationen zur Bootsanmeldung:


Weitere Formulare für die Sportschifffahrt:

Hier finden sie verschiedene Antragsformulare. Die Dateien liegen im sogenannten PDF-Format vor, zum Öffnen ist ein entsprechendes Programm erforderlich.

 Antrag auf Ausstellung eines Bootszeugnisses 6 KByte

 Antrag auf Zuteilung eines amtlichen Kennzeichens 11 KByte

 Antrag auf Zuteilung eines amtlichen Wechselkennzeichens 11 KByte

 Vollmacht für Zuteilung / Änderung / Löschung einer Kleinfahrzeugkennung 6 KByte


Weitere Informationen  für die Freizeitschifffahrt:

Informationen für Sportboote

Führerscheinfreie Sportbootmotoren

Deutscher Motoryachtverband